Eine Katze kommt ins Haus - welche Grundausstattung braucht man?

Zalando ist vermittelt!

Eine Katze kommt ins Haus - welche Grundausstattung braucht man?

Der niedliche kleine Zalando kam am 1. Oktober 2016 bei uns auf der Pflegestelle an. Er war in der Stadt Buchen in einem Karton der Firma Zalando ausgesetzt worden – daher hat er seinen ungewöhnlichen Namen.

Der kleine Kerl musste zwar erst mal von Flöhen und Ohrmilben befreit werden und war rappeldürr – aber davon abgesehen war der Winzling putzmunter und kerngesund.

Schnell hat er den immer gut gefüllten Futternapf entdeckt und sich ein gesundes Gewicht angefuttert.

Mit den anderen Katzen auf der Pflegestelle und auch mit unserem Hund hat sich Zalando sofort angefreundet – er ist ein sehr soziales Katerchen und mag andere Vierbeiner ausgesprochen gern.

Zalando hat sich auch ganz eng an uns Menschen gebunden – aber nur an „seine“ Familie! Er hat sehr genau unterschieden, welchen Menschen er vertraut und welchen nicht, und war bei Fremden recht vorsichtig und zurückhaltend.

Aber nun, nach fast auf den Tag genau 6 Monaten bei uns auf der Pflegestelle, hat er endlich die richtigen Menschen gefunden! Sie haben sich bei einem Besuch bei uns viel Zeit für ihn genommen und ihm die nötige Geduld entgegengebracht!

Zalando darf nun mit drei anderen Katzen und zwei Hunden in einem liebevollen Zuhause auf dem Land leben! Und nach seiner Eingewöhnungszeit bekommt er dort Freigang und kann die ebenfalls dort lebenden Pferde besuchen 🙂

miniKatz - liebevolle Pflege für ausgesetzte und mutterlose Katzenbabys - Zalando

Kommentar verfassen